Zum alten Kelterhaus

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

GeHÖRT wie GeSEHEN

*SamsZAK-Abend*

Sa., 01.12.2018

20 Uhr


> ...nach dem großen Erfolg der letzten Performance...

 

"DROP IT !"

> "GeHÖRT wie GeSEHEN"


> musikalisch-künstlerische Performance des Trios:

Robert Maaß & Patrick Schimanski & Bollanski

(Bild: Robert Maaß)

 

Besondere Beachtung verdient eine außergewöhnliche Performance, die an diesem SamsZAK stattfindet.


Zum Ablauf und zur Idee dieser Performance:

Es wird ein Konzert der Musiker Robert Maaß (Worms) und Patrick Schimanski (München) zu hören sein.

Die beiden renommierten Profi-Musiker -besetzt mit Bass und Gitarre von Robert Maaß

und dem Schlagzeug von Patrick Schimanski- lassen ein besonderes HÖR-Ereignis erwarten.

(Bild: Patrick Schimanski > http://www.patrick-schimanski.de/)

 

Der Wormser Maler und Zeichner BOLLANSKI (alias Richard Schimanski)

begleitet das Konzert auf seine besondere Art & Weise:

Er zeichnet die beiden Künstler mit ihren Instrumenten während des gesamten Konzerts parallel,

so dass die ZuHÖRERINNEN und ZuHÖRER auch gleichzeitig zu ZuSEHERINNEN und ZuSEHERN werden!


Während des gesamten Konzerts/Spiels ist es dem Publikum möglich,

direkt & "LIVE" mitzuverfolgen, WIE und WO genau sich die vorgetragene Musik in dem Moment

dieser einzigartigen Situation im Entstehungsprozess eingefangenen Zeichnung des bekannten Künstlers

BOLLANSKI wiederfinden lässt.

(Bild: BOLLANSKI > https://www.facebook.com/people/Richard-Schimanski-Bollanski/100009454665547)

 

Dieser einzigartige und so nie wiederkehrende Prozess des Zeichnens

wird im Kelterhaus-Gewölbekeller auf einer großen Video-Leinwand übertragen

und dadurch für jeden ZuHÖRER und ZuSEHER dieses zweifachen Seh- und Hör-Vergnügens

im besonderen Moment des Entstehens von ZAK-LIVE-MUSIK-UNIKATEN direkt miterlebbar sein.

 

Hier bereits die Ankündigung der Wormser Zeitung zu diesem besonderen Abend

http://www.wormser-zeitung.de/lokales/vg-eich/alsheim/die-kunst-entsteht-im-moment_18591432.htm

> die Presse wird zu diesem Anlass ebenso anwesend sein.

 

ZAK - Gastronomie-Beginn: 17 Uhr

ZAK - Musik/Performance-Beginn > ab 20 Uhr

EINTRITT FREI

Ihre großzügige Spende direkt an & für die Musiker / Künstler wird sehr gerne angenommen *


ZAKZum Alten Kelterhaus - Außerhalb 7 - 67577 Alsheim - Tele: 06249-5702